Schulleitung

Dominique Sigillò 7.Dan SKF Karate-Do

Chefisntruktor des Zen Shin Biel-Bienne

 

Eidg.Dipl. Spitzensporttrainer Swiss Olympic

Sportschulleiter mit eidgenössischem Fachausweis

Karate-Lehrer mit eidgenössischem Fachausweis

J+S (Jugend + Sport) Experte Kindersport (5-9 Jahre)

J+S Experte Jugendsport (10-20 Jahre)

ESA (Erwachsenen Sport) Experte (+20 Jahre)

Qualitop zertifiziert Trainer

 

Mitgied der Technischen Kommission WKF World Karate Federation seit 2020

Supervisor Karate 1 Series A Tournaments der WKF World Karate Federation seit 2017

Deputy Chairman der Technischen Kommission EKF European Karate Federation seit 2018

Mitgied der Technischen Kommission EKF European Karate Federation seit 2012

Präsident und Chefinstruktor der Swiss Karate Union SKU 1998-2011

Coach Kata der Schweizer-Nationalmannschaft SKF bis 2012

Mitglied Zentralvorstand der Swiss Karate Federation SKF 2001-2009

Coach Kumite + Kata der Schweizer-Nationalmannschaft SKF 1995-2000


Die wichtigsten Erfolge:

  • Mitglied des Schw.Karate-National-Team 1982-1994

  • 10 facher Schweizermeister Kata & Kumite

  • Vice-Weltmeister, Kumite 1984

  • Vice-Europameister, Kumite 1991

  • Bronzemedaille-Europameisterschaft, Einzel-Kumite 1992, Team-Kumite 1993

  • Junioren-Europameister, Kumite 1985


Karate-Laufbahn: 

Beginn mit Karate: 01.09.1972 Prüfer: E.Kaji / M.Kondo, Ort: Biel

1. Dan Datum: 10.11.1975 Prüfer: H.Jordan, Ort: Genf

2. Dan Datum: 28.05.1983 Prüfer: H.Jordan, Ort: Genf

3. Dan Datum: 17.05.1987 Prüfer: H.Jordan/J.Richards, Ort: Biel

4. Dan Datum: 21.09.1991 Prüfer: H.Jordan/J.Richards, Ort: Biel

5. Dan Datum: 18.10.1997 Prüfer: H.Jordan/J.Richards, Ort: Biel

6. Dan Datum: 08.05.2005 Prüfer: J.Richards, Ort: Birmingham

7. Dan Datum: 08.09.2013 Prüfer: J.Richards, Ort: Birmingham


Dojo: KARATE-DO BIEL-BIENNE

Trainer seit: 1980


Meine wichtigen Sensei:

D. Calo, Karate-Do Biel-Bienne SKU/SKF

S. Sigillò, Karate-Do Biel-Bienne SKU/SKF

M. Kondo, SKO Genf/Japan

E. Kaji, Japan/Spanien

H. Jordan Schweiz SKU/SKF

K. Sugimura Schweiz/Japan SKR/SKF

D. Valera, Frankreich

J. Ghan, USA

T. Donovan, England

J. Richards, England

G. Grüss, Frankreich

Ishimi (Shito-Ryu), Spanien/Japan

Yamaguchi (Goju-Ryu), Japan

G. Sauvin, Frankreich

D. Marchini, Italien

S. Chouraki, Frankreich

H. Shirai, , Italien

W. Peng (Taiji), Taiwan

M. Millon, Frankreich

L. Valdesi, Italien


Vereins- und Verbandsfunktion:

Trainer Karate-Do Biel-Bienne seit 1980, Profi seit 1990 und alleiniger-Inhaber seit 1993


Diverse Aktivitäten:

Nationalmannschafts-Mitglied 1982-1994

Schiedsrichter Kategorie B SKF 1988

SKU Sektionskader-Trainer 1992-1995

SKF Nationalmannschaft-Coach Kumite & Kata 1995-2000

SKF Nationalmannschaft-Coach Kata seit 2009-2011

Vorstandsmitglied SKU 1997-2011

Ehemalieges ZV-Mitglied SKF 1998-2005

Mitglied der Technischen-Kommission SKU seit 1989

Präsident der Technischen-Kommission SKU 1998-2011

Mitglied der Technischen-Kommission EKF seit 2012

Diplome & Ausbildungen:

Karate-Trainer mit Eidg.Fachausweis

Sportschulleiter mit Eidg.Fachausweis

Eidg.Dipl.Spitzensporttrainer Swiss-Olympic

J+S Experte (J+S Leiter Aus- und Weiterbildung)

J+S Kids Experte

ErwachsenenSport Experte

 

Trainer und Coach von National- und International erfolgreichen Athleten wie Michelle Saner, Kata 3.Rang EM EKF, 12x SM, EC- Siegerin usw.
Oder Saman Cheu, Kumite 7.Rang EM + WM

Über 50 Schwarzgurte im Karate-Do Biel-Bienne ausgebildet, vom 1. bis zum 5. Dan

Zahlreiche Schwarzgurte von anderen Dojo’s ausgebildet vom 1. bis zum 5. Dan

Erstellen des neuen Technischen Reglements SKU 1997-98


Wichtige Wettkampferfolge:

1974 Erste Teilnahme an einem Turnier <1.Fuijmura-Cup> (als erste Kinder mit Schwester Bellinda)

1977 1.Rang Kata-SM der Sektion SKO

1980  3.Rang Junioren SM

1981  Aufnahme in die Kata-Nationalmannschaft

1983  5.Rang Junioren EM-JKA Kata, 1.Teilnahme an Elite-EM UEK (heute EKF) in Kata (8.Rang) + Kumite, Junioren Schweizermeister Kumite

1984  Vice-Weltcupsieger WUKO (heute WKF) Kumite, Junioren Schweizermeister Kumite

1985  Junioren Europameister UEK Kumite, 2.Rang Elite-SM Kumite, 3.Rang Kata

1986 5.Rang Weltmeisterschaft WUKO Kumite, 13.Rang Kata

1987  1/4 Finale Weltcup WUKO,  3.Rang Elite-SM Kata, 1/4 Finale EM UEK

1988  2.Rang SM-Elite Kumite

1989  1.Rang Kata Dutch-Open, Schweizermeister-Elite Kumite 3.Rang Elite-SM Kata, 1/4 Finale Kumite Weltcup WUKO 

1990 3.Rang Kata und Kumite Dutch-Open, 3.Rang Kata Finnish-Open, 2.Rang Elite-SM Kumite, 1/4 Finale Kumite-Team Weltmeisterschaft WUKO

1991 Schweizermeister Kata und Kumite, Vice-Europameister UEK Kumite 1.Rang Kata Internationaler Cup von Genf 1.Rang Kumite und 2.Rang Kata Intern.Cup von Zürich, 1.Rang Kata Intern.Swiss-Open Biel-Bienne

1992 3. Rang Europameisterschaft UEK Kumite Schweizermeister EliteKata, Vice-Schweizermeister Kumite (-65kg), 3. Rang Kata Internationaler Cup von Genf 1993 Schweizermeister Kata und Kumite, 2. Rang Intern. Cup von Genf, 5. Rang World-Games

1994 Schweizermeister EliteKata + Team-Kata, 2. Rang Elite-SM Kumite, 2. Rang Intern. Cup von Genf, 3. Rang Europameisterschaft UEK Kumite- Team, 2. Rang Intern. Cup von Zürich, 1⁄4 Finale Kumite Weltmeistrschaft WKF (WUKO)

 

1974 - 1994 Teilnahme an : 138 Gold-,Silber- und Bronze-Medaillen an Nationalen und
Internationalen Turnieren und Meisterschaften. 2 Junioren Europameisterschaften, 12 Elite-Europameisterschaften EKF, 3 Welt-Cup's und 6 Weltmeisterschaften WKF (WUKO).